Mehr grün in der Südstadt?

Zu den Wünschen der Südstadtbewohner gehört „mehr grün“. Auf den ersten Blick ist es kein Anliegen, das man im Rahmen eines Kulturprojektes realisieren kann. Dennoch haben wir zusammen mit der Programmgruppe das Thema „Urban gardening“ diskutiert und wollen nun folgende Ideen umsetzen: – unsere Plattform, die von Mai bis Juli 2020 im Annapark als temporärer„Mehr grün in der Südstadt?“ weiterlesen

Mi., 19:30: Programmgruppen-Treffen

Das partizipative Kulturprojekt „KommVorZone“ des Amts für Kultur und Freizeit (KuF) ist weiterhin offen für Mitwirkende und deren Ideen für einen temporären Ort für Begegnung, Kultur und Kreativität in der Südstadt.

Inspiriert von der Agora

Agora war der zentrale Fest-, Versammlungs- und Marktplatz antiker griechischer Städte. Auf der Agora spielte sich das gesamte öffentliche Leben ab. Hier wurden nicht nur die Güter für das tägliche Leben eingekauft, sondern auch Wahlen und sportliche Wettkämpfe veranstaltet und Götter verehrt. Es befand sich dort ebenso der Sitz von Verwaltungen und Gerichten. Und wenn„Inspiriert von der Agora“ weiterlesen