Popupgarten vor der Kirche

In der Südstadt herrscht das höchste Defizit an öffentlichem Grün. Die vorhandenen Grün- und Freiflächen sind klein und nur ungenügend untereinander vernetzt. Das Freiraumkonzept der Stadt Nürnberg möchte genau dort ansetzen und mit Mikromaßnahmen die Lücken im Netz schließen. Das Projekt „Popupgarten“ ist eine solche Mikromaßnahme…

Mittwochs, ab 18 Uhr: Speed Dating Politik & Stadtverwaltung

Enttäuscht vom letzten Date? Bei diesem Speed Dating erwarten dich hochkarätige PolitikerInnen. Konfrontiere sie mit deinen Forderungen, Frage sie über ihre Vorlieben aus und lasse dich von ihnen ausfragen. Vielleicht funkt es zwischen euch? Mindestens eine der Personen ist single, und bereit für neue Abenteuer mit dir… 

Samstags im Juni/Juli, ab 19 Uhr: Diversity

Jeder Mensch ist einzigartig und sorgt damit für Vielfalt in unserer Gesellschaft. Das Konzept Diversity greift diese Vielfalt auf und setzt sich für die Anerkennung und Wertschätzung aller Menschen ein. Diversity betrifft somit jeden!

Freitags, 19 bis 22 Uhr: TON-TEXT-TAMTAM

Sei dabei, wenn im Annapark die Lichter angehen!
Auf einer offenen Bühne zeigen verschiedene Künstler*innen, was sie können. Ob Musik, Text oder Tanz – die KommVorZone sorgt für Kontrast am Freitagabend von 19:00 bis 22:00 Uhr.

Mittwochs, ab 16 Uhr: Vorlesen im Annapark

Auf der KommVorZone im Annapark ist viel geboten und die Stadtbibliothek Südstadt ist auch dabei. Mittwochs um 16 Uhr lesen wir bei gutem Wetter Kindern im Vorlesealter schöne Geschichten teilweise auch zweisprachig vor. Unser erstes Treffen ist am Mittwoch, 9. Juni.

Samstags, 14-18 Uhr: Offene Werkstatt – Kreativ im Annapark

Comic zeichnen, coole Sachen aus Tetrapack upcyclen, dich kreativ an der Leinwand versuchen, ein eigenes Magazin gestalten oder bei einem Graffiti Workshop deinen eigenen Tag im Annapark probieren? Melde dich an und mach mit!

Sonntag, 20.06 und 18.07, 15:00 bis 17:00 Uhr: Spielenachmittage

Das Deutsche Spielearchiv im Haus des Spiels beteiligt sich mit einer Auswahl an Brettspielen in Form eines „mobilen Spieletischs“ an der KommVorZone.
Spieleneuheiten sowie Spielklassiker sind mit im Gepäck.

ab Sa., 05.06.2021: Mobile Klangstation

X-Spaces ist der Name für eine interaktive Klang-Installation im öffentlichen Raum. Im Rahmen des KommVorZone Projekts wird eine mobile Klangwand an verschiedenen Orten in der Südstadt aufgebaut. Die Installation ahmt ein großes Drehkreuz nach. Begehen Personen die Installation bewegen sie sich durch dieses Drehkreuz und müssen dabei dessen Stäbe verschieben.